• Tel.: 02382 91400
  • Fax: 02382 914040
  • E-Mail

Wirtschaftsgymnasium

Der Bildungsgang Wirtschaftsgymnasium führt zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und vermittelt zusätzlich berufsbezogene Qualifikationen im Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften.

Aufnahmebedingungen

Voraussetzung für die Aufnahme in die Jahrgangsstufe 11 ist die Fachoberschulreife mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe. Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, die nach 9 Jahren die Zugangsberechtigung für die gymnasiale Oberstufe erworben haben, können ins Wirtschaftsgymnasium wechseln. Sie erwerben am Ende der Jahrgangsstufe 11 die Fachoberschulreife.

Schülerinnen und Schüler, die die Fachhochschulreife (schulischer Teil) im Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung erworben haben, können in die Klasse 12 aufgenommen werden, wenn sie über dieselben schulischen Kenntnisse im Fach Französisch verfügen, wie die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums zu Beginn der Jahrgangsstufe 12.

Die Fächer werden in Halbjahreskursen unterrichtet. In den Jahrgangsstufen 12 und 13 wird der Unterricht in Grund- und Leistungskursen erteilt. Vorgesehen ist im 1. Leistungskurs die Wahl zwischen Deutsch und Mathematik. Der 2. Leistungskurs ist pflichtgemäß Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen und Controlling. Die Abiturprüfung ist in 4 Fächern abzulegen. Neben den Leistungskursen wählen die Schülerinnen und Schüler zu Beginn der Jahrgangsstufe 13 das 3. und 4. Abiturfach, wobei das 3. Abiturfach schriftlich geprüft wird. Hierbei kann zwischen den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik gewählt werden.

Stundentafel

Lernbereiche und Fächer   Klasse 11   Klasse 12   Klasse 13
Berufsbezogener Lernbereich            
Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen/Wirtschaftsrecht   5   5   5
Mathematik Grundkurs   3   3   3
Mathematik Leistungskurs   5   5   5
Englisch   3   3   3
Französisch Anfänger/Fortgeschrittene   4/3   4/3   4/3
Wirtschaftsinformatik   3   2   2
Biologie   2   2   2
Volkswirtschaftslehre   2   2   2
             
Berufsübergreifender Lernbereich            
Deutsch Grundkurs   3   3   3
Deutsch Leistungskurs   5   5   5
Gesellschaftslehre mit Geschichte   2   2   2
Religionslehre   2   2   2
Sport   2   2   2
             
Differenzierungsbereich            
Wahlfach   2   2   2
             
Wochenstunden gesamt   32   33   33

 

Infomaterial zum Ausdrucken: WG-Info.pdf

Kontakt

Tel.: 02382 91 400
Fax.: 02382 91 4040
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Berufskolleg St. Michael
Warendorfer Str. 72, 59227 Ahlen

Besuchen Sie auch...

Anmeldung