• Tel.: 02382 91400
  • Fax: 02382 914040
  • E-Mail

kgvspende

„Lehrmittel sind uns wirklich sehr willkommen“, dankte Berni Recker, Geschäftsführer des Vereins „Keiner geht verloren“ (KGV), am Donnerstag den Schülern und der Leitung des Berufskollegs St. Michael. Die Schüler übergaben 200 Euro und von der Schulleitung gab es verschiedene Übungs-CDs sowie Schulbücher.

Vor den Berufskollegschülern zusammen mit Schulleiter Lothar Weichel und seiner Kollegin Helmtrud Rogge schilderte Recker die Arbeitsweise des unabhängigen und rein spendenfinanzierten Vereins. „Unsere Schüler wollen das Geld hier am Ort spenden, wo sie sehen können, was damit passiert“, sprach der Schulleiter den Wunsch der Schüler aus. Das ist beim Verein „KGV“ durch die Nähe und die offenen Strukturen ohne weiteres möglich. „Gerade jetzt vor den zentralen Prüfungen kommen uns Bücher gerade recht“, freute sich Recker über die unerwartete Gabe.

(Ahlener Zeitung, 18. März 2017, Peter Schniederjürgen)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4