• Tel.: 02382 91400
  • Fax: 02382 914040
  • E-Mail
Erreichen Sie Ihr Ziel mit dem Besuch unserer Berufsfachschule! weitere Informationen... Ihr Ziel ist ein

mittlerer Schulabschluss

Erlangen Sie die Fachhochschulreife, um beste Chancen auf einen kaufmännischen Beruf oder ein Studium an einer Fachhochschule Ihrer Wahl zu haben. weitere Informationen... Ihr Ziel ist die

Fachhochschulreife

Sie möchten das Abitur bestehen, damit Sie an jeder Universität das studieren können, was sie möchten? weitere Informationen... Ihr Ziel ist die

Allgemeine Hochschulreife

  • Gesonderte Öffnungszeiten in den Sommerferien

    Sommerferien 2018 Die Sommerferien 2018 in NRW haben begonnen und bringen neben Auszeit und Entspannung auch gesonderte Öffnungszeiten für unser Sekretariat mit sich.

    Vom 16.07. - 20.07. und vom 13.08. - 28.08. jeweils von montags bis freitags von 8:30 - 12:30 Uhr ist unser Sekretariat besetzt. In der Zeit vom 23.07. - 10.08. ist unser Büro geschlossen!

    In diesem Sinne wünschen wir schöne Sommerferien und gute Erholung, bevor es am Mittwoch, den 29. August wieder los geht.

    Ihr Team vom Berufskolleg

    Weiter lesen...
  • Save the Date: Ehemaligentreffen 2018

    ehemaltigentreffen banner

    Ganz traditionell findet am 2. Freitag nach den Sommerferien am Berufskolleg St. Michael das Ehemaligentreffen statt.

    Bei Bratwurst, Bier und vielem mehr kommen Sie als ehemalige/r Schüler/in mit altbekannten Mitschülern und Lehrern ins Gespräch.

    Wann? Freitag, der 07. September 2018 um 18 Uhr
    Wo? Campus St. Michael

    Wir freuen uns darauf Sie wiederzusehen! :-)

    Veranstaltung auf Facebook: klick mich!

    Schon gewusst? Das Berufskolleg St. Michael hat vor Kurzem eine Gruppe für Ehemalige des BKSTM gegründet. Werde

    Weiter lesen...
  • Philipp Bake berichtet über CHD Cambodia

    Philipp Bake 2010 hatte er seinen Abschluss am Berufskolleg St. Michael gemacht und danach eine kaufmännische Karriere eingeschlagen. Nun kam Philipp Bake an seine ehemalige Schule zurück, um zunächst der SV und dann den gesamten Mitschülern vom Turn in seinem Lebensweg zu berichten und sie für die Unterstützung eines sozialen Projekts zu gewinnen.

    „Irgendwann habe ich gemerkt, dass viel Geld zu verdienen nicht alles im Leben ist“, erzählt der ehemalige Versicherungskaufmann, der nun eine Ausbildung zum Erzieher

    Weiter lesen...
  • Treffen im Paradies

    Katholikentag Lange hatte man an der Schule überlegt, den gesetzten beweglichen Ferientag am Freitag nach Fronleichnam zu verschieben und mit der gesamten Schule am 101. Katholikentag in Münster teilzunehmen, hat sich dann aber aus mehreren Gründen dagegen entschieden. Für alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer wurde schließlich von Schulleiter Lothar Weichel sowie Schulseelsorger Johannes Gröger eine ganz einfache Parole ausgegeben: „Wir treffen uns um 10 Uhr im Paradies.“ Damit gemeint war natürlich die

    Weiter lesen...
  • FIFA WM 2018 - BKSTM mit Tipprunde am Start

    bkstm tipprunde In diesem Jahr ist es wieder soweit: die FIFA WORLD CUP 2018 findet vom 14. Juni bis zum 25. Juli in Russland statt.

    Anlässlich dieses Ereignisses findet auch am Berufskolleg St. Michael wieder eine Tipprunde statt. Hierzu sind alle Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und Ehemalige herzlich eingeladen.

    Die Teilnahme ist einfach: auf der Seite von Kicktipp.de muss man sich zunächst als Mitglied registrieren. Anschließend kann getippt werden. Wichtig dabei ist, dass man die Spielregeln befolgt!

    Der

    Weiter lesen...
  • Friedensbrief - Installation zieht Besucher in ihren Bann

    Raum mit Friedensbriefen Schulpastorales Projekt begeistert

    Auf große Resonanz ist die „Friedensbrief-Installation“ der acht bischöflichen Berufskollegs in der Hildegardisschule im Rahmen des Katholikentags gestoßen. Bistumsweit waren zuvor 1500 Friedensbriefe von deren Schülern erstellt worden, die als Grundlage für die Installation in zwei Klassenräumen dienten.

    Schon beim Betreten des ersten Raumes breitete sich eine spezielle Atmosphäre aus. Mit Transparentpapier abgeklebte Fenster schufen eine eigene Lichtsituation, die die aufgehängten Friedensbriefe in besonderer Weise wirken ließen. Zudem wurden einige Sätze der

    Weiter lesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Erinnern heißt handeln - Beiträge unserer WG11 zur Aktion Ahlener Schulen zum 08. Mai 1945

Unsere Kooperationspartner

Für eine erfolgreiche Arbeit sind Partner aus Schule und Wirtschaft unerlässlich. Wir sind sehr stolz, dass wir diese Partner für uns gewinnen konnten